Residenzen am Dämmritzsee

Residenzen am Dämmritzsee

Objektbeschreibung

Das 400qm große Grundstück mit einer gesamten Wohnfläche von ca. 330qm, umfasst insgesamt 3 große Wohneinheiten, verteilt vom Erdgeschoss bis einschließlich der zweiten Etage. Die Wohnungen sind zwischen ca. 90qm und ca. 143qm groß und bieten reichlich Platz zur Auslebung des eigenen Wohlgefühls.

Das zu errichtende Objekt wird in einer Art Trichterform erbaut, welches mit der Spitze zum Dämeritz See hinausragt. Der Eingang zu den Wohneinheiten befindet sich somit im hinteren Bereich des Objektes, welche über eine Außentreppe zu erreichen sind.

Alle Wohneinheiten werden einen Seeblick aufweisen können und mit einer Ausrichtung des Gebäudes in eine eher Nord-östliche Lage, ist besonders der Morgen, durch eine fast freie Einstrahlmöglichkeit der Sonne und der vielen Fenster an der Südost Fassade, sehr hell und gar lichtdurchflutet gestaltet.

Ausgestattet werden alle Einheiten mit einer Fußbodenheizung in allen Räumen und darauf wird ein Echtholzparkett im Schiffsboden verlegt. Die Fenster in Seerichtung und die Fenster an der Südost Fassade werden bodentief ausgeführt und haben eine Dreifachverglasung. Gleichzeitig werden die Fenster in einer Holzkonstruktion ausgeführt. Ebenfalls an der Südost Fassade befindet sich ein knapp 10qm großer Balkon – im EG eine Terrasse – die das Fensterfassadenspiel abrunden. Alle Bäder werden mit hochwertiger Keramik von Markenfabrikaten ausgestattet und nach Gestaltungskonzept ebenfalls mit Markenfliesen verfliest. Duschen oder Badewannen werden nach Planung ausgestattet.

Das Penthouse im 2. OG ist als eine Maissonettwohnung geplant und wird als Staffelgeschoss ausgeführt. Der Zugang ist selbstredend innerhalb des Penthouses gegeben und es inkludiert sich eine große Dachterrasse mit atemberaubenden ca. 20qm, welcher einen atemberaubenden Blick auf den See und einen wunderschönen Blick ins Freie anbietet.

Die Wohnungen im Erdgeschoss und in der 1. Etage haben zusätzlich eine Genehmigung zur Nutzung als Ferienwohnung. Somit haben Käufer die Möglichkeit, die Wohnungen als touristische Kurzzeitvermietung anzubieten, beispielsweise auf Airbnb, Booking, Agoda oder ähnliches.
Wir heißen Sie Herzlich Willkommen in Ihrem neuen Zuhause.

Ausstattung

  • Trittschalldämmung
  • Holz Fenster mit Dreifachverglasung
  • Parket von Hinterseer im Farbton Eiche Natur
  • Fußbodenheizung in allen Räumen
  • Lichte Deckenhöhe ca. 2,70 m in den Wohnräumen
  • Balkone mit wetterresistentem Dielenbodenbelag
  • hochwertige Fliesen
  • komplette edle Keramik von Villeroy und Boch
  • edle Badarmaturen von Hans Grohe
  • Duschen mit Glastrennwand
  • Handtuchheizkörper
  • Gegensprechanlage mit Videofunktion
  • integrierter Obentürschliesser mit Einbruchhemmung
  • Zentralheizung

Lage

Das Projekt liegt im Stadtteil Berlin zugehörig zum Bezirk
Köpenick am Dämeritzsee. Das Gebiet erstreckt sich von der Innenstadt Berlins bis zur Grenze im Osten. Es handelt sich um ein beliebtes Naherholungsgebiet.

Der Dämeritzsee liegt im Südosten Berlins und befindet sich zur Hälfte auf Berliner Stadtgebiet und zur anderen Hälfte in Brandenburg. Die Berlin-Rahnsdorfer Ortslage Hessenwinkel (Bezirk Treptow-Köpenick) grenzt nördlich und westlich an den See, während im Osten und Süden die Stadt Erkner (Landkreis Oder-Spree) den See säumt.

Der Dämeritzsee ist etwa kreisrund mit einem Durchmesser von rund einem Kilometer. Er ist ein Bestandteil der Bundeswasserstraße Rüdersdorfer Gewässer mit der Wasserstraßenklasse III. Zuständig ist das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree-Havel.

Der Dämeritzsee ist ein Knotenpunkt für die örtliche Freizeitschifffahrt, da man von hier aus verschiedene Gewässer, wie die Müggelspree, den Müggelsee, den Gosener Kanal und den Seddinsee, erreichen kann.

Gegenüber im Dämritz-Seehotel kann man sich Boote mieten und chartern, um eine schöne entspannte Tour auf dem See vorzunehmen oder Sie machen eine der vielen Rundfahrten mit.

Selbstverständlich ist der See auch ein schöner Badesee. Die nächste Badestelle ist fußläufig zu erreichen.

Der Bezirk ist geprägt von Industriegebieten, Wohn- und Einfamilienhäusern, Museen, Sehenswürdigkeiten sowie von Seen und Naturlandschaften.

Außerdem ist das neue Teslawerk in nur 9 km Entfernung zu erreichen, was diese Investition noch interessanter macht, z.B. durch Vermietung an Tesla-Managern.

Sonstiges

+++ Provisionsfreier Erwerb +++

Objektanfrage

11 + 5 =

Grundrisse